StartseiteWissenswertes zum RäuchernRäuchermischungenRäuchersubstanzenRäucherbedarfVorträge / VeranstaltungenLiteraturhinweiseKontaktLinksImpressum


 
  Wilkommen Startseite    
 
     


Anleitung zum Räuchern

Feuerfeste Schale mit Sand füllen. Eine Räucherkohle seitlich entzünden, auf den Sand legen und abwarten bis  die Kohle gut durchglüht.,(wird beschleunigt durch vorsichtiges Pusten oder Fächeln mit einer Feder).
Das Räucherwerk prisenweise auf  die glühende Kohle geben und sofort steigt der aromatische Rauch in die Höhe!
Der Rauch kann mit Feder oder Fächer im Raum verteilt werden. Dabei das Fenster öffnen, damit der Rauch und seine Botschaft emporsteigen können.
Wenn sich kein Rauch mehr entwickelt die verkohlten Reste von der Kohle abstreifen (z.B. mit Löffel) und eine neue Prise auflegen. Am Ende des Räucherns die Kohle mit Wasser ablöschen.
Alternativ kann ein Edelstahl-Räucher-Sieb nach Art der Aroma-Lampe verwandt werden.

 

2007 (C) Gabriela Schorr, Photos: Marion Nelle,